Copyright © 2016 by Heriflex
Heriflex®


+48 61 814 37 43 / +48 791 939 808
heriflex@heriflex.com
 
+48 61 814 37 43 / +48 791 939 808
heriflex@heriflex.com

Polyharnstoffe sind eine verbesserte Version von Polyurethan-Materialien. Die Hauptanwendungen von Polyharnstoffen sind verschiedene Arten von Schutzbeschichtungen. Beschichtungen, die unter Verwendung der oben beschriebenen Materialien hergestellt wurden, sind gekennzeichnet durch:
» Hochfeste Parameter
» Beschädigung und Kratzfestigkeit
» Resistenz gegen die aquatische Umwelt
» Wetter und UV-beständig
» Beständig gegen polare und unpolare Chemikalien (Säuren, Basen, aliphatische, aromatische und chlorierte Alkohole, Aldehyde, Ketone, Ester ...)
» Hochtemperaturbeständigkeit (140oC - Dauerkontakt, 180oC - Momentankontakt)
» Kann auf jede Art von Substrat ungeachtet seiner Form angewendet werden
» Hohe Haftung am Untergrund
» Keine Überlappung bei der Schalenanwendung (monolithische Beschichtung)
 
Aufgrund der Reaktivität der zur Herstellung des Polyharnstoffs eingesetzten Bestandteile wird es nur durch Sprühen in Form von festen Beschichtungen verarbeitet. Die Mindestdicke der aufgetragenen Schicht beträgt 2 - 3 mm. Die Oberfläche der Beschichtung nach dem Sprühen wird immer eine grobe Struktur haben. Wie bei Polyurethanen finden sich Polyharnstoffe in verschiedenen Härten.

HERIFLEX - Polyurethane products